Zum Inhalt springen

Vernehmlassung Richtplan 2024 – Kanton AR

Die Vernehmlassung dauert bis Freitag, 26. April. Jede/r darf bei einer Vernehmlassung mitmachen – Wohnort, Nationalität sowie Alter spielen keine Rolle. Alle Stellungnahmen werden anschliessend vom Kanton veröffentlicht.

Sie haben keine direkten Einsprachemöglichkeiten gegen Richtpläne, da diese nur behördenverbindlich sind. Es ist daher sehr wichtig, dass Sie sich in der Vernehmlassung zu den Anpassungen des Richtplans äussern.

Alle offiziellen Vernehmlassungsunterlagen des Kantons finden Sie hier.

Direktlinks auf die relevanten Dokumente das Kanton Appenzell Ausserrhoden

Dokumente der IG PRO LANDSCHAFT AR/AI

Stellungnahme der IG PRO LANDSCHAFT AR/AI (sehr umfassend)

Argumentarium und Anleitung (kürzer)

Weitere Unterlagen

Stellungnahme der Gemeinde Teufen zum Windgebiet „Waldegg“